Bitch what? Bitch Watching!

Bitch Watching ist der neue Podcast über Serien von Teresa und Anna Maria. Zwei Freundinnen schnacken über ihre Binge Watching Favoriten und analysieren das Gesehene aus weiblicher Perspektive.
 

Jetzt abonnieren und liken um keine Folge zu verpassen!

Oder direkt in der Podcast-App deiner Wahl auf dem Smartphone, Tablet oder Rechner kostenlos runterladen:



Die aktuelle Episode:


Mit dem ersten Themenblock möchten wir uns dem Frauenbild in Serien widmen. Wir sprechen über Trophy Wives, Nerdinnen, Karrierefrauen und Mütter und schauen uns an, ob sich unsere Befürchtungen bezüglich Stereotypisierungen bewahrheiten oder wir auch von diversen und vielschichtigen Charakteren überrascht werden.


0 - Trailer

Im Trailer von Bitch Watching erzählen wir euch, warum wir diesen Podcast machen und was euch in den kommenden Folgen erwartet.



1 - Karrierefrau vs. Trophy Wive

In der ersten Folge von Bitch Watching geht es um Karrierefrauen vs. Trophy Wives.

Wir nehmen Bezug auf House of Cards, Better Call Saul, Mad Men, Die Brücke, The Big Bang Theory und mehr.


Hier der Link zur Seite TV Tropes.



2 - Mutter vs. Femme Fatale

In der zweiten Folge von Bitch Watching geht es um Mütter vs. Femme Fatales.

Wir nehmen Bezug auf Game of Thrones, Californication, Six Feet Under, Sons of Anarchy, The Fall, Malcolm Mittendrin, Twin Peaks und mehr.


Hier nochmal der Link zur Seite TV Tropes.



3 - Nerdin vs. Dummchen

In der dritten Folge von Bitch Watching geht es um Nerdinnen vs. Dummchen.

Wir sprechen zunächst kurz über alle Serien, die wir in der letzten Zeit so gesehen haben: The End of the F***ing World, Dark, Top of the Lake, Stranger Things, This is Us, The Bridge America und Nola Darling.

 
Danach widmen wir uns weiter unserem Themenblock FRAUENBILDER IN SERIEN: Wir sprechen über Nerdinnen vs. Dummchen. Hierbei gehts dann um Daria, Navy CIS, Prince of Bel Air, Eine schrechklich nette Familie und mehr.
 


4 - Tomboy vs. Girly Girl

In der vierten Folge von Bitch Watching geht es um Tomboys vs. Girly Girls.

 

Am Anfang sprechen wir über alle Serien, die wir in der letzten Zeit gesehen haben: Fresh Meat, Skins, Unreal, Cheer Squad, Absentia und mehr.

 

Danach widmen wir uns weiter unserem Themenblock FRAUENBILDER IN SERIEN:

Wir nehmen Bezug auf Game of Thrones, Orange is the new Black, Two and a half Men, Two Broke Girls und Dexter.


Hier der Link zu unserer Podcast-Empfehlung Ear Hustle.



Bitch Watchlist - Master of None

Bitch Watchlist ist das Kurzformat von Bitch Watching. Hier stellen wir euch in wenigen Minuten erwähnenswerte Serien näher vor.
Ihr erfahrt, worum es jeweils geht (dabei versuchen wir möglichst nicht zu spoilern) und warum wir die Serie so abfeiern.

Wir überprüfen auch, ob sie den Bechdel-Test besteht:
1. Gibt es mindestens zwei weibliche Figuren?
2. Haben diese Namen?
3. Unterhalten sie sich über andere Themen als Männer?

Wie sieht es grundsätzlich mit der Diversität des Casts aus?
- Sehen wir People of Color?
- LGBT+ Charaktere?
- Menschen mit Behinderung?
- Alte oder dicke Leute?

Oder sieht man man nur den üblichen Einheitsbrei?



Bitch Watchlist - The Sinner

Bitch Watchlist ist das Kurzformat von Bitch Watching. Hier stellen wir euch in wenigen Minuten erwähnenswerte Serien näher vor.
Ihr erfahrt, worum es jeweils geht (dabei versuchen wir möglichst nicht zu spoilern) und warum wir die Serie so abfeiern.

Wir überprüfen auch, ob sie den Bechdel-Test besteht:
1. Gibt es mindestens zwei weibliche Figuren?
2. Haben diese Namen?
3. Unterhalten sie sich über andere Themen als Männer?

Wie sieht es grundsätzlich mit der Diversität des Casts aus?
- Sehen wir People of Color?
- LGBT+ Charaktere?
- Menschen mit Behinderung?
- Alte oder dicke Leute?

Oder sieht man man nur den üblichen Einheitsbrei?



Bitch Watching 5 - ...und noch mehr Stereotype

In der fünften Folge von Bitch Watching geht es um Manic Pixie Dream Girls, verrückte Kommissarinnen und Jungfrauen in Nöten.

 

Aber zuerst sprechen wir über alle Serien, die wir in der letzten Zeit gesehen haben: Everything Sucks!, The Bold Type, Easy, Crazy Ex-Girlfriend, Border Town und mehr.

Danach widmen wir uns weiter unserem Themenblock FRAUENBILDER IN SERIEN:

Wir nehmen Bezug auf New Girl, Homeland, Marcella, Absentia, Tatort, Top of the Lake, Die Brücke und Game of Thrones.


Hier der Link zu Anita Sarkeesians Youtube-Kanal, auf dem sie weiblichen Tropen auf den Grund geht: Feminist Frequency



Bitch Watchlist - Parks and Recreation

Bitch Watchlist ist das Kurzformat von Bitch Watching. Hier stellen wir euch in wenigen Minuten erwähnenswerte Serien näher vor.
Ihr erfahrt, worum es jeweils geht (dabei versuchen wir möglichst nicht zu spoilern) und warum wir die Serie so abfeiern.

Wir überprüfen auch, ob sie den Bechdel-Test besteht:
1. Gibt es mindestens zwei weibliche Figuren?
2. Haben diese Namen?
3. Unterhalten sie sich über andere Themen als Männer?

Wie sieht es grundsätzlich mit der Diversität des Casts aus?
- Sehen wir People of Color?
- LGBT+ Charaktere?
- Menschen mit Behinderung?
- Alte oder dicke Leute?

Oder sieht man man nur den üblichen Einheitsbrei?



Bitch Watching 6 - South Park

In der sechsten Folge von Bitch Watching sprechen wir mit unserem Gast Moritz über South Park. Es gibt so einige Lacher, Kontroversen und erfrischende Sichtweisen auf dieses wilde Biest von Serie.

 

Aber zuerst sprechen wir über alle Serien, die wir in der letzten Zeit gesehen haben: Outlander, American Gods, Altered Carbon und Orange Is The New Black

Wenn wir über South Park selbst sprechen, geht es dann um feministische Momente, empowerte Charaktere, "Frauenthemen" und das Recht von Satire.


Hier der Link zu einem lesenswerten Artikel über Feminismus in South Park: Feminist South Park.